Geschichte der Palheiro Gardens

Nach dem Tod von John Burden Blandy im Jahr 1912 ging das Anwesen an John Ernest Blandy (1866-1930). Er traf Elinor Reeder aus Washington, als sie Madeira an Bord des Schooner-Trainingsschiffs St. Mary's in New York besuchte, das von ihrem Vater, Captain Reeder, kommandiert wurde. Sie heirateten 1901 in Baltimore und lebten in Palheiro. Elinor kümmerte sich um die Gärten und brachte Bäume aus Amerika mit - vor allem Sequoias und Liriodendrons, die heute noch zu sehen sind.

Hier ist ein Auszug aus dem Buch Madeira - Impressions & Associations von Alan Lethbridge, der das Anwesen oder Quinta, wie es um 1924 bekannt war, besuchte: "Durch die Tore der Lodge führt ein zurück zu einem englischen Landhaus, eine intimere Fahrt eingekesselt mit Kamelien von jedem bekannten Schatten und siehe, das Haus, das neue Haus, für das alte ist seit langem für mehr modernen Komfort aufgegeben.Es wird gesagt, dass in den Tagen des portugiesischen Eigentums der Steward aufgefordert wurde, zu gehen und die Kamelie zu zählen. Als er gefragt wurde, wie er weitergekommen sei, antwortete er: "Ich habe 9000 gezählt, und ich bin müde, es gibt noch viel mehr, also sagen wir, dass es 10'000 sind."

Als John Ernest 1930 starb, erbte Graham das Anwesen und sollte bald Mildred heiraten, die in Südafrika geboren wurde. Es war an der Reihe, sich um die Gärten zu kümmern, während Graham in der Stadt arbeitete und am Wochenende mit der Farm in Palheiro rang. Sie war eine leidenschaftliche Gärtnerin und importierte viele Pflanzen aus verschiedenen Teilen der Welt, namentlich Proteas aus Südafrika. Sie war es, die die Gärten berühmt machte, sie der Öffentlichkeit zugänglich machte und zusammen viele Berühmtheiten unterhielt, die die Insel besuchten. Die Casa Velha, das Alte Haus, blieb unterdessen verlassen und vergessen und leicht mysteriös. Aber es war ein toller Spielplatz für Kinder.

Und so den heutigen Besitzern nach Grahams Tod im Jahr 1972. Das Farmland und die Wälder wurden in den 1993 eröffneten Golfplatz umgewandelt, die Casa Velha wurde restauriert und in ein Hotel umgewandelt und Palheiro Village gebaut. Adam ist weiterhin Chairman des Estate, seine Frau Christina (aus Schweden) kümmert sich um die Gärten und beaufsichtigt Casa Velha, Adams Sohn Jonathan ist Chairman des Golfs, des Hotels und der Freizeitaktivitäten, während Tochter Louisa im Palheiro Village mit dem Anwesen arbeitet Management-Team kümmert sich um die Eigentümer und Mieter Gäste.

  • Stay and Play

    Golf & Spa Breaks from €160

    Escape & Unwind at Palheiro Nature Estate

    BOOK NOW

  • BOOK DIRECT

    Book directly now & enjoy a 10% discount

    plus a Personalized Body Massage (30 minutes)

    BOOK NOW

  • SPECIAL OFFER

    Escape & Unwind at Palheiro Spa

    Click to view our special Spring treatments

    View

  • BOOK DIRECT

    All Direct bookings now receive farewell gift of Palheiro cut flowers!

    Valid from 26th Nov to April 30th 2019.